HOW-TO: STRETCH EARS [Ohrlöcher dehnen]

Veröffentlicht auf von Caro.Kittii™

 

Haaallöchen ^^

 

Also in letzter Zeit haben mich viele Leute gefragt, wie das mit dem Ohrlöcher dehnen funktionert..

Also schreib ich das hier jetzt mal ;D

 

P1090576.JPG

 

1. 'Werkzeug' anschaffen

 

Also, wenn ihr euch die Ohrlöcher dehnen wollt braucht ihr natürlich erstmal normale Ohrlöcher. Diese sollten mindestens 3Monate alt, besser aber noch älter sein.

 

So, dann braucht ihr das 'Werkzeug', um euch die Ohrlöcher zu dehnen =)

 

Dafür könnt ihr folgendes benutzten:

 

Entweder Dehnstäbe ( 'Taper' )

 

taper_18_1.jpg

 

Oder Dehnspiralen / Dehnsicheln

 

300_809253.jpg

          111.jpg

 

 

!!WICHTIG!!: Dehnt euch die Ohren NIEMALS mit selbsgebastelten Gegenständen wie aus Holz, Fimo oder sonstigem Scheiß!

 

Dann holt euch noch Desinfektionsspray (zB Octenisept) und Vaseline.

 

2. DEHNEN

 

- Vorbereitung

 

Zuerst bereitet ihr euer Ohrloch auf das Dehnen vor, indem ihr heiß duscht, badet, oder warmes Wasser über euer Ohrläppchen laufen lasst. Dadurch wird das Gewebe entspannt. Sprüht dann etwas Desinfektionsspray auf das Ohrloch.

 

Wascht euch die Hände jetzt gründlich! Wenn ihr wollt, könnt ihr euch auch noch Einmal- Handschuhe anziehen

 

Dann nehmt ihr euren Dehnstab oder eure Dehnsichel/Spirale, desinfiziert diese und schmiert etwas Vaseline darauf.

 

- Dehnen

 

Gut, nehmt jetzt den Dehnstab oder die Dehnsichel/Spirale und steckt das dünne Ende in das Ohrloch. Und dann einfach DRÜCKEN! Es tut etwas weh, aber man kann es aushalten.

 

Wenn ihr eine Dehnsichel/spirale genommen habt, könnt ihr diese nun in eurem Ohr lassen. Sprüht nochmal etwas Desinfektionsspray an das Loch.

 

Wenn ihr einen Dehnstab genommen habt, geht es so weiter:

 

Dehnstäbe sind nicht für längeres Tragen gedacht, da sie sich häufig bewegen und euer frisch gedehntes Ohrloch strapazieren, was zu einer Entzündung führen kann.


 

Nehmt euch jetzt einen desinfizierten PLUG oder TUNNEL

 

648_0.jpg205_1.jpg

 

Haltet den Plug oder den Tunnel vorne an das Ende des Dehnstabes, das noch nicht ganz durchgedrückt ist, und drückt dieses mit dem Rest des Dehnstabes durch euer Ohr. So wird der Schmuck 'automatisch' eingeführt. Jetzt Desinfektionsspray draufsprühen, beim Tunnel hinten zumachen, beim Plug vorne und hinten Gummiringe drauf.


3. Weitere Dehnvorgänge

 

Als Faustregel gilt, dass man pro Millimeter, den man weiter dehnt, einen Monat warten soll, damit sich das Ohrloch erholen kann.

 

Ich habe in diesen Schritten gedehnt:

 

1. Normales Ohrloch (~ 1mm Durchmesser) mit einem 2mm Dehnstab gedehnt.

 

- 2 Wochen warten -

 

2. Auf 2,5mm gedehnt.

 

- 2 Wochen warten -

 

3. Auf 3mm gedehnt

 

- 3 Wochen warten -

 

4. Auf 4mm gedehnt

 

Also, ich habe am Anfang 0,5mm Schritte gemacht und dehne jetzt alle 3 Wochen um einen Millimeter weiter. Jedes Ohr erholt sich verschieden schnell!

 

Was passiert, wenn man zu schnell weiterdehnt?

 

Wenn ihr zu schnell dehnt, können folgende Dinge passieren:

 

- Euer Ohrläppchen REIßT.

- Arschloch-Ekkeft: Euer Ohrloch sieht aus wie ein Arschloch

- Blow-Out: Die Haut im Stichlanal stülpt sich nach außen. SEHR SCHMERZHAFT!

 

 

4. Pflege & Reinigung

 

Lasst den Schmuck die ersten 3 Tage im Ohr, ohne ihn rauszunehmen! Dann wascht den Schmuck täglich mit antibakterieller Seife und macht Desinfektionspray darauf. Euer Ohrloch könnt ihr zusätzlich mit Olivenöl massieren.

 

- FAZIT -

 

Das Ohrlochdehnen ist ein Vorgang, den man gewissenhaft und über einen längeren Zeitraum durchführen muss! Es ist schmerzhaft, aber von Schritt zu Schritt wird der Schmerz weniger. Dafür lohnt sich aber das Ergebnis =)

 

 

 

Hier ist eine sehr günstige Seite, auf der ihr alles zum Dehnen und auch andere Piercings kaufen könnt:


 

 CRAZY FACTORY

 

 

 

 

Falls ihr noch irgendwelche Fragen habt, oder irgendwas wissen wollt, schreibt ein Kommentar =D

 

MyDoodle2

 


 


 



Veröffentlicht in Reviews.

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post